Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Glühwürmchen Fotografie

Krefeld

Experiment mit dem Beamer Licht

Veröffentlicht am 08.05.2016

Ich hatte ja schon einmal das Beamer Licht ausprobiert. Am letzten Sonntag konnte ich dann mit Justina verschiedene Lichteinstellungen erprobt. Unter anderem haben wir wieder mit Beamer Licht experimentiert. Wie bin ich vorgegangen. Zunächst habe ich im Internet nach verschiedenen Mustern ausschau gehalten. Diese habe ich dann abgespeichert. Es gibt dann verschiedene Möglichkeiten diese Bilder über den Beamer zu projizieren. In meinem Fall habe ich sie direkt aus einer Cloud mit Hilfe eines Übertragungsstick geladen. Das Beamer Licht war die einzige Lichtquelle. Da ich Rauschen vermeiden wollte, habe ich die ISO Zahl niedrig gehalten. Die 30 mm Festbrennweite ( ca. 50 mm mit Crop Faktor ) dann mit offener Blende ( 2.8 ) eingesetzt. Bei 1/20 Sekunde musste ich natürlich ein Stativ verwenden und Justina die Anweisung geben, möglichst still zu sitzen. So wird Bodypainting für jeden möglich.